95 Prozent Ja-Stimmen der glp für die Teilrevision des Energiegesetzes

Die Mitglieder der Grünliberalen des Kantons Solothurn haben per eVoting die Abstimmungsparolen zur Abstimmung vom 10. Juni 2018 festgelegt. Sowohl die Vollgeldinitiative wie auch das Geldspielgesetz werden abgelehnt. Die Teilrevision des Energiegesetzes wird sogar mit 95% Ja-Stimmen sehr deutlich zur Annahme empfohlen.

  • Gestern, 14:59
  • 0 Kommentare
  • 158 Aufrufe

Oberbuchsiten: Brand in Einstellhalle eines Neubaus

In Oberbuchsiten kam es in der Nacht auf Mittwoch zu einem Brand in der Einstellhalle eines Neubaus. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.

  • Gestern, 14:46
  • 0 Kommentare
  • 271 Aufrufe

Zuchwil: Mutmassliche Einbrecher im Wald festgenommen

Dank eines aufmerksamen Bürgers ist es der Kantonspolizei Solothurn am Dienstag in Zuchwil gelungen, drei mutmassliche Einbrecher festzunehmen. Die Polizei bittet die Bevölkerung weiterhin wachsam zu sein und verdächtige Feststellungen umgehend zu melden.

  • Gestern, 14:33
  • 0 Kommentare
  • 447 Aufrufe

Solothurner Zeitung tritt mit Nazi-Vergleich ins Fettnäpfchen

Die Gegner des kantonalen Energiegesetzes, über welches am 10. Juni 2018 im Kanton Solothurn abgestimmt wird, verwendeten in einem Mailing an die Stimmbürger den Begriff "Energie-Ermächtigungsgesetz". Das bewog die Solothurner Zeitung zu einem völlig unzulässigen Nazi-Vergleich. Denn mit dem "Ermächtigungsgesetz" kam seinerzeit Hitler an die Macht. Illustriert hat die Solothurner Zeitung ihren Artikel mit einem Foto des Führers, umringt von SS-Grössen. Die Empörung in bürgerlichen Kreisen ist gross. Das Bild hat die Zeitung mittlerweile vom Netz genommen. 

  • Gestern, 13:53
  • 0 Kommentare
  • 731 Aufrufe

Panini im Gäupark: Ein voller Erfolg

Panini, Panini und nochmals Panini. Seit dem 23. März wird wieder getauscht. So auch am Samstag, 19. Mai 2018, im Gäupark Egerkingen. Bereits zum zweiten Mal führte Chaschper, alias Daniel Kaspar, eine Tauschbörse durch. Mehr als 100 Personen versuchten, an diesem Event ihre Alben zu füllen.

  • Gestern, 12:30
  • 0 Kommentare
  • 189 Aufrufe

Grossbrand in Lüterkofen: Bauernhaus total zerstört

In Lüterkofen geriet gestern Montagnachmittag ein älteres Bauernhaus in Brand und wurde dadurch komplett zerstört. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache bildet Gegenstand der eingeleiteten Untersuchungen. 

  • 22.05.2018, 10:32
  • 0 Kommentare
  • 849 Aufrufe

Polizeieinsatz wegen Auseinandersetzung in Niedergösgen

Aufgrund einer lautstarken und mutmasslich handgreiflichen Auseinandersetzung in Niedergösgen kam es am späten Freitagabend zu einem Polizeieinsatz. Zur Klärung der näheren Umstände sucht die Polizei Zeugen.

  • 20.05.2018, 07:42
  • 0 Kommentare
  • 587 Aufrufe

Mehrere Diebstähle ab Baustellen in Dulliken, Gretzenbach und Schönenwerd

In Dulliken, Gretzenbach und Schönenwerd wurden seit Anfang April 2018 ab mehreren Baustellen diverse Kupferkabel entwendet. Die Polizei bittet die Bevölkerung und Baufirmen um erhöhte Aufmerksamkeit.

  • 19.05.2018, 06:57
  • 0 Kommentare
  • 903 Aufrufe

Was ist denn eigentlich aus Heinz Müller geworden?

Um den einstigen Kantonsrat, solothurnischen SVP-Präsidenten und Unternehmer Heinz Müller, ist es ruhig geworden. Wie man dem Handelsregister entnehmen kann, hat Heinz Müllers Firma ELPEX AG (www.elpex.ch) den Sitz definitiv aus dem Kanton Solothurn nach Kirchberg (BE) verlegt. SOaktuell.ch auf Spurensuche. 

  • 17.05.2018, 11:32
  • 5 Kommentare
  • 1.372 Aufrufe

Industriegebiet Olten: Prostituierte von Mann mit grossen Ohren mit Messer angegriffen

Im Raum Olten wurde in der Nacht auf Montag eine Frau in einem Auto mit einem Messer bedroht und verletzt. Nachdem Passanten dies bemerkten und einschritten, floh der noch unbekannte Täter mit dem Auto. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 16.05.2018, 09:22
  • 0 Kommentare
  • 1.627 Aufrufe

Grenchen: Aquil Briggen wird neuer Stadtbaumeister

Der Gemeinderat der Stadt Grenchen hat am 15. Mai 2018 beschlossen, Aquil Briggen aus Bettlach per 1. September 2018 als Stadtbaumeister anzustellen.

  • 16.05.2018, 08:43
  • 0 Kommentare
  • 1.135 Aufrufe

Luterbach: Mit 113 km/h innerorts geblitzt - Auto beschlagnahmt

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Luterbach hat die Kantonspolizei Solothurn am Freitagabend ein Auto mit einer Geschwindigkeit von 113 km/h gemessen. Erlaubt sind 50 km/h. Das gibt ein "Raser-Verfahren". 

  • 15.05.2018, 11:41
  • 0 Kommentare
  • 1.115 Aufrufe

Schönenwerd: Muttertags-Geschenk passte Coop nicht - weil's von der SVP war

Am vergangenen Samstag hatte die SVP Ortspartei Schönenwerd an viele Mütter eine kleine Süssigkeit mit besten Wünschen zum Muttertag verteilt. Die Verteilaktion fand vor der Coop- und der Migros-Filiale in Schönenwerd statt - nicht ganz ohne Nebengeräusche. 

  • 15.05.2018, 11:30
  • 0 Kommentare
  • 964 Aufrufe

Vier Verletzte nach heftiger Frontalkollision auf Hauptstrasse Fehren

In der Nacht auf heute Dienstag sind in Fehren zwei Personenwagen frontal kollidiert. Alle vier Fahrzeuginsassen wurden dabei mittelschwer bis schwer verletzt.

  • 15.05.2018, 11:19
  • 0 Kommentare
  • 538 Aufrufe

Über 2000 Viertklässler bereiten sich im Kanton Solothurn auf die Veloprüfungen vor

Von Mitte Mai bis Anfang Juli finden im Kanton Solothurn die diesjährigen Veloprüfungen statt. Die Kantonspolizei Solothurn und die Lehrerschaft haben über 2000 Viertklässler darauf vorbereitet und bitten die Autofahrer, entsprechend Rücksicht zu nehmen.

  • 14.05.2018, 09:04
  • 0 Kommentare
  • 521 Aufrufe

Autobahn A1: Fünf Unfälle in drei Stunden - 15 Autos involviert

Am vergangenen Freitagnachmittag, 11. Mai 2018, ereigneten sich auf dem von der Kantonspolizei Solothurn betreuten Abschnitt der Autobahn A1 fünf Verkehrsunfälle mit 15 beteiligten Autos. Dabei wurden vier Personen leicht bis mittelschwer verletzt. Aufgrund dieser Ereignisse und dem starken Verkehrsaufkommen kam es zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen.

  • 14.05.2018, 09:01
  • 0 Kommentare
  • 678 Aufrufe

Die schnellsten Skater der Schweiz treffen sich in Grenchen

Am 19. Mai treffen sich Skateboardfans aus allen Teilen der Schweiz und fahren auf dem 8000 Quadratemeter grossen Pumptrack in Grenchen um die Wette. Es ist der Zweite von insgesamt sechs Tour-Stopps der Skateboard PumpKing Challenge, bei welchem sich die Athleten für die Schweizer Meisterschaft qualifizieren können.

  • 14.05.2018, 08:56
  • 0 Kommentare
  • 559 Aufrufe

Wangen bei Olten: Technischer Defekt Ursache des Brandes in der "Altmatt"

Am späten Samstagnachmittag, 21. April 2018, wurden in einem Wohnkomplex in Wangen bei Olten mehrere Eigentumswohnungen durch einen Brand stark beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt gemäss einer ersten Schätzung mehrere 100'000.- Franken. Die Abklärungen zur Brandursache durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn haben in der Zwischenzeit ergeben, dass ein technischer Defekt an einem Verlängerungskabel Auslöser des Brandes war.

  • 11.05.2018, 07:32
  • 0 Kommentare
  • 669 Aufrufe

Ausflug der solothurnischen SVP Kantonsratsfraktion auf den Brunnersberg

Der traditionelle Fraktionsausflug führte die SVP des Kantons Solothurn in den Naturpark Thal. Kantonsrat Beat Künzli stellte mit den Kantonsräten Josef Fluri und Christine Rütti ein äusserst interessantes Programm zusammen.

  • 11.05.2018, 07:15
  • 0 Kommentare
  • 920 Aufrufe

Schwimmbad Grenchen öffnet: Auch Schulen von Bettlach haben Gratiseintritt

Am 14. Mai 2018 öffnet das Schwimmbad Grenchen seine Tore für die neue Badi-Saison. Das Gartenbad zählt zu den schönsten Freibädern der Schweiz und ist ein idealer Ort, um sich zu erholen, Sport zu treiben oder sich mit Freunden zu treffen.

  • 08.05.2018, 11:04
  • 0 Kommentare
  • 885 Aufrufe

Kanton Solothurn: Arbeitslosenquote sank im April 2018 auf 2,5 Prozent

Im April 2018 sank die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 462 auf 3'633 Personen. Die Arbeitslosenquote reduziert sich von 2,9% auf sensationelle 2,5%. Der Rückgang der Arbeitslosen ist auf eine starke Nachfrage im Baugewerbe sowie auf eine deutliche Erholung der Wirtschaft zurückzuführen.

  • 08.05.2018, 10:53
  • 0 Kommentare
  • 730 Aufrufe

Hägendorf: Über eine Million Franken Schaden bei Brand in Mehrfamilienhaus

Am Dienstagnachmittag, 17. April 2018, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Hägendorf zu einem Brand (soaktuell.ch hat berichtet). Dabei entstand ein Gesamtschaden von über einer Million Franken. Die Brandursachenabklärung durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn hat in der Zwischenzeit ergeben, dass unsachgemäss entsorgte Raucherwaren den Brand verursacht haben.

  • 08.05.2018, 10:30
  • 0 Kommentare
  • 759 Aufrufe

Balsthal: 70-jährige Autofahrerin landete bei Selbstunfall auf dem Dach

Zwischen Holderbank und Balsthal hat sich am Montagabend ein Auto bei einem Selbstunfall überschlagen. Die Lenkerin wurde leicht verletzt, das Auto erlitt Totalschaden.

  • 08.05.2018, 10:26
  • 0 Kommentare
  • 887 Aufrufe

Keine weiteren Poststellen-Schliessungen im Kanton Solothurn

Mit einer Standesinitiative will sich der Kanton Solothurn gegen den Abbau von Poststellen wehren. In der Kantonsratsdebatte von Ende März wurde fast einstimmig mit 95 zu einer Stimme beschlossen, dem Regierungsrat den Auftrag zu erteilen, eine Botschaft für eine Standesinitiative an die Eidgenössischen Räten in Bern auszuarbeiten.

  • 07.05.2018, 13:32
  • 0 Kommentare
  • 1.644 Aufrufe

Umweltwoche an der Primarschule in Büren

Letzte Woche fand in der Primarschule Büren SO ein umfassendes Umweltprojekt statt. Dabei beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler vor allem mit den Auswirkungen des Ressourcenverbrauchs der Menschen auf die Umwelt.

  • 06.05.2018, 23:34
  • 0 Kommentare
  • 1.459 Aufrufe

Grenchen: Überfall auf die Regiobank

Am Freitagmorgen hat ein Unbekannter die Filiale der Regiobank in Grenchen überfallen und konnte mit Bargeld flüchten. Verletzt wurde niemand.

  • 06.05.2018, 21:44
  • 0 Kommentare
  • 1.001 Aufrufe

Oensingen: 25-jähriger Autolenker fährt wegen "Ablenkung" in Mittelleitplanke der A1

Auf der Autobahn A1 kollidierte am Sonntag ein Autolenker mit der Mittelleitplanke. Er blieb unverletzt. Ein weiteres Fahrzeug wurde leicht beschädigt.

  • 06.05.2018, 21:31
  • 0 Kommentare
  • 860 Aufrufe

Toter und Schwerverletzter an Bike Days in Solothurn

Am nationalen Velofestival der Schweiz, den Bike Days in Solothurn, starb an diesem Wochenende ein 38-jähriger Rennfahrer aus der Westschweiz. Bereits am Freitag stürzte in der Altstadt von Solothurn ein 16-jähriger Rennfahrer nach einer Kollision mit einem Passanten derart unglücklich, dass er gemäss Blick online im künstlichen Koma liegt.

  • 06.05.2018, 20:41
  • 0 Kommentare
  • 2.487 Aufrufe

Stadt Grenchen beanstandet DOK-Film von SRF: Es liegen Rechtsverletzungen zugrunde

Die Stadt Grenchen hat – vertreten durch den Grenchner Rechtsanwalt Andreas Kummer – nach eingehender Analyse des am 12. April 2018 ausgestrahlten DOK-Films „Die schweigende Mehrheit – Schweizer Nabelschau in Grenchen“ – bei der SRG-Ombudsstelle fristgerecht eine „Beanstandung wegen Konzessionsverletzung“ eingereicht. Der Film hat in Grenchen heftige Reaktionen ausgelöst.

  • 04.05.2018, 11:07
  • 0 Kommentare
  • 1.090 Aufrufe

Auseinandersetzung in Bahnhofunterführung Olten - Polizei sucht junge Zeugin

Am Samstagabend, 21. April 2018, ist in der Unterführung vom Bahnhof Olten ein Mann bei einer Auseinandersetzung mit einem Messer schwer verletzt worden. Der mutmassliche Täter konnte vor Ort festgenommen werden. Zur Klärung der Umstände und des Hergangs sucht die Polizei eine junge Frau, welche den Streit in der Bahnhofunterführung gesehen hat.

  • 03.05.2018, 16:00
  • 0 Kommentare
  • 850 Aufrufe